Touch a running System?

Im Mai steht bei mir der Austausch der Pumpe an. Nun bin ich die ganze Zeit am überlegen, ob ich meiner Accu Chek Combo treu bleibe oder ob ich komplett das Pumpensystem tausche.
Bei der Combo kommt dann noch das Blutzuckermessgerät dazu. d.h. Ich kann dann mit dem BZ Gerät auch meine Werte und Boli abspeichern.
Die Paradigm, die ich auch ins Auge gefasst habe, bittet noch ein wenig mehr. Sie kann CGMS und man kann die BE an der Pumpe eingeben.
Dafür kann man aber auch weniger Basalraten abspeichern. Aber bisher hab ich auch immer nur eine laufende gespeichert. Die anderen zusätzlichen (z.B. für Sport, Urlaub etc) habe ich nie genutzt.
Ich überlege nun seit 1 Woche hin und her. Kann mich einfach nicht entscheiden. Bzw. abends habe ich mich entschieden und am nächsten morgen fange ich wieder das überlegen an.
Schade, dass ich meine Freundin Linda erst im März besuche. Sie ist die einzige die ich kenn, die eine Paradigm hat. Alle anderen laufen mit der Accu Chek rum.
Da es aber so schön heißt: “Never touch a running system!”, werde ich wahrscheinlich nochmal bei Accu Chek bleiben. Und wenn dann die Pumpe den Jordan hinuntergleitet, werde ich dann evtl zu einer Paradigm umsteigen,

 


(Noch) Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Comments RSS Abboniere meinen Kommentar RSS-Feed.
Trackback Hinterlasse einen Trackback von Deiner Seite.
Trackback URL: http://pumpinchen.de/2012/02/06/touch-a-running-system/trackback/