Heul!

Gestern sind wir ja nach Sinsheim gefahren. DFB-Pokal Hoffenheim gegen Fürth. Unser Kleeblatt hat natürlich gewonnen. Aber darum geht es gerade gar nicht.
Als wir in der kälte auf den Bus warteten, der uns nach Sinsheim bringen sollte, möchte mein Accu Chek Aviva nano wohl die Kälte nicht. :(
Keine Ersatzbatterien und natürlich kein Ersatzgerät zum Blutzucker messen dabei. Aber ein halber Tag geht schon mal.
Heute Vormittag dann mal die Batterien gewechselt. Vielleicht war es doch nicht die Kälte sondern die Batterien? Und, oh Schreck! Nano ist putt.
Gleiche Problem beim “alten” Aviva. Keine Reaktion. Trotz Batteriewechsel.
Jetzt steh, ich Heldin, ohne Messgerät hier.
Hab aber gleich mal ne Mail an den Kundenservice geschrieben.
Mal schauen wann Antwort kommt. Wenn ich um 15Uhr noch nichts gehört hab, ruf ich aber mal an.

*UPDATE 14:45 Uhr*

Accu Chek hat gerade angerufen. Ich bekomm ein neues Gerät zugeschickt. Hoffentlich bald da!


(Noch) Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Comments RSS Abboniere meinen Kommentar RSS-Feed.
Trackback Hinterlasse einen Trackback von Deiner Seite.
Trackback URL: http://pumpinchen.de/2012/02/09/heul/trackback/